Studentenwohnanlage mit Kita Landshut

– 2016

AKTUELL

13.09.2016
STUDENTENWOHNHEIM LANDSHUT,BAUTENSTAND
Einige neue Bilder des Bautenstandes in Landshut.
ZUM PROJEKT

05.09.2016
MENSA NEUENKIRCHEN,4.PREIS
Eine schöne Nachricht nach der Sommerpause.
ZUM PROJEKT

02.06.2016
FEUERWACHE IGSTADT,ANERKENNUNG
ZUM PROJEKT

30.05.2016
BETRIEBSHOF MANNHEIM,1.PREIS
Über die Auszeichnung in einem sehr hochkarätigen Teilnehmerfeld freuen wir uns sehr.
ZUM PROJEKT
PRESSE

30.05.2016
SPORTHALLE FRIEDLAND,3.PREIS
Zwei wunderbare Nachrichten an einem Tag!
ZUM PROJEKT

Mensa Neuenkirchen

– 2016

MENSA NEUENKIRCHEN

4.PREIS

Das Grundkonzept des großen Bügels schafft trotz seiner Eigenständigkeit und Prägnanz eine selbstverständliche Einordnung in das bestehende Ensemble. Das Gestaltungsthema der breiten Brüstungsbänder aus Klinker der Bestandsbauten wird in Körnigkeit und Farbgebung in das neue Gebäude überführt und neu interpretiert.

Betriebshof Mannheim

– 2016

BETRIEBSHOF MANNHEIM

1.PREIS

Für den sehr lärmbelasteten Ort wird eine Lösung angeboten, welche einerseits die Wohngebiete wirksam vor der Lärmquelle Recyclinghof schützt, aber gleichzeitig auch einen Ort schafft der seinerseits den Mitarbeitern einen Ort der Ruhe bietet. Die Schaffung von hochwertigem Grün ist ein zentrales Element des Entwurfes. Eine grüne Mitte wird von zwei L-förmigen Baukörpern umschlossen.

Feuerwache Wiesbaden-Igsadt

– 2016

FEUERWACHE IGSTADT

ANERKENNUNG

Das Gebäudekonzept wird unmittelbar aus den Gegebenheiten des Ortes entwickelt. Der vorgeschlagene l-förmige Körper wird in mehrere Abschnitte gegliedert. In einer skulpturalen Großform erhalten alle Nutzer Ihre eigene Adresse. Nach Westen und Süden wird ein Rücken ausgebildet, der in seiner Maßstäblichkeit auf die Kleinteiligkeit der Wohnhäuser reagiert. Die Abstufungen des Hauses machen gleichzeitig die Nutzungseinheiten ablesbar.

Sporthalle Friedland Groß-Schneen

– 2016

SPORTHALLE FRIEDLAND

3.PREIS

Die neue Dreifeld-Sporthalle in Friedland Groß-Schneen wird an gleicher Stelle wie die bisherige Halle verortet. Für den Neubau wird eine Trapezblechfassade vorgeschlagen, die sich an den unterschiedlichen Rottönen der umgebenen Klinkerbauten orientiert.

Baakenhafen Baufeld 89

– 2016

BAAKENHAFEN BAUFELD 89

1.PREIS, BEAUFTRAGUNG

Unser Entwurf des gesamten Strassenzuges an der Baakenallee des Baufeldes 89 wird mit dem 1.Preis ausgezeichnet. Den 2.Preis haben wir für die Teilflächen 6,7,8 und 9 erhalten.

ARTIKEL NDR
BEITRAG HH1
ARTIKEL ABENDBLATT

Baakenhafen Baufeld 89

– 2016

BAAKENHAFEN BAUFELD 89

2.PREIS, BEAUFTRAGUNG

Das mit “Teilfläche 6″ bezeichnete Gebäude befindet sich in direktem Bezug zur Elbe. Nach der Überarbeitung der 2.Preise wurde Schaltraum als Sieger gekürt.

Büroneubau Wintergartenareal Leipzig

– 2016

BÜROBAU WINTERGARTENAREAL

FERTIGSTELLUNG

Der Büroneubau der LWB in Leipzig wurde an den Nutzer übergeben. Wir freuen uns über ein sehr gutes Ergebnis. Weitere Fotos vom fertigen Bau finden Sie im Projekt.
Foto: Usbeck, Photoness.de

XENON REHAU

EINWEIHUNG

REHAU Automotive setzt sich als weltweit tätiger Systemlieferant für die Automobilindustrie schon heute mit der Mobilität der Zukunft auseinander. Um das diskrete Arbeiten an Entwicklungsthemen zu ermöglichen und gleichzeitig imagewirksame Informationen zu vermitteln, haben wir das Konzept einer Keimzelle erarbeitet. Anfang Dezember wurde die neue Arbeitswelt feierlich eingeweiht. Foto: REHAU AG + CO

KONGRESSHAUS BADEN-BADEN

FERTIGSTELLUNG FASSADE

Der erste Bauabschnitt des Kongresshauses wurde bereits im September 2013 übergeben. Nun ist die gesamte Fassade fertiggestellt. Die letzten Restarbeiten im Innenraum erfolgen bis September 2016.
Foto: Usbeck, Photoness.de

Wohnen am Volkspark

– 2016

WOHNEN AM VOLKSPARK BERLIN

3.PREIS

Die vorgeschlagene Konzeption sieht eine hybride Struktur vor. Diese besteht einerseits aus einer geschlossenen, Straßen begleitenden Bebauung, andererseits wird im Inneren des Gebietes eine aufgelöste, zeilenartige Bebauung mit Öffnungen zur Landschaft angeboten.



Campus der Hochschule für Musik und Tanz Köln

– 2016

HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND TANZ KÖLN

3.PREIS

Der Neubau der Hochschule für Musik und Tanz passt sich als eigenständige Skulptur in das Ensemble der Bestandsbauten ein und erzeugt mit diesen als Gegenüber gemeinsame Außenräume, die als Campus lesbar sind. Charakterisches Element des Neubaus ist neben den gezielt gesetzten und in den Größen stark differenzierten Fensteröffnungen das gefaltete Dach.



Studentenwohnanlage mit Kita Landshut

– 2016

KITA Studentenwohnheim Landshut

ÜBERGABE AN DEN NUTZER

Die Kita wurde als erster Baustein der neuen Studentenwohnanlage in Landshut an den Nutzer übergeben. Die Baukörper der Studentenwohnheime werden bis Frühjahr 2017 fertiggestellt.